Head
Franz links
Kochrezepte, Kochvideos und Bilder aus Köln, Fototips und aktuelle Kommentare zum Zeitgeschehen von Franz Gerd Frank aus Köln Merheim
• Kölsch • Kritisch • Kreativ • NLP Practitioner DVNLP • Mitglied im Zentral-Dombau-Verein
Fördermitglied Freilichtmuseum Lindlar

Franz


Rezepte


Meine Kochvideos






Hauptbild


Navigation:



Kostenlose
Downloads

Fototipps

Alte Seiten
Screenshots

Impressum

Datenschutz

Mail

Eure Kommentare






Tach zusammen! Kawumm, Schluss mit dem weichgespülten Wahlkampfgeplänkel! Endlich mal Tacheles reden, sagen, was die Menschen wirklich bewegt! Allerdings, das ist der einzige Wahlkampfslogan, den der Herr dort neben Angie hat. Auch als politisches Statement passt es locker auf ein "Post it" oder einen Bierdeckel, ist also "in leichter Sprache" verfasst. "Dem Volk aufs Maul geschaut", wie schon Martin Luther sagte. Übrigens, Martin: Wo lebt er denn mittlerweile, der andere Martin (SPD)? Stell dir vor, du bist "der Machtin": Da stehste morgens auf, den ganzen Tag Wahlkampfauftritte, und du weisst genau: Ich kann das nicht gewinnen. Außer dir weiss es natürlich auch dein Wahlkampfteam, deine Partei und ganz Deutschland sowieso. Da ackerst du den ganzen Tag, tingelst hin und her, abends noch eine Talk-Show, in der du dann mal wieder sagen musst "Ich rechne mir gute Chancen aus, Kanzler zu werden". Dann ins Hotel, und du weisst: Ich kann das nicht gewinnen. Und außer dir wissen es..... du weist schon. Das ist doch Scheiße, Mattin, das sollte kein Mensch tun müssen. Und das für eine Partei, die zwar das "Sozial" in ihrem Namen trägt, allerdings unter Gerhard Schröder (in Verbindung mit den Grünen unter Joschka Fischer und Jürgen Trittin) für Hartz4, Minijobs und endlose Zeitverträge verantwortlich ist. Und für die määhs du jetz "dä Jeck?". Ich kann dich zwar nitt ligge, aber leid tust du mir schon. Meint: Der Experte für Wahlen und Wunschvorstellungen aus Merheim, nämlich der >>> Franz!

Fotos von Franz Gerd FrankRezepte von Franz Gerd FrankKochvideos von Franz Gerd Frank
© 2003-2017 Franz Gerd Frank